Loading...

Alice


Mein Name ist Alice Wittchow                

und ich bin am 20.05.1975 geboren.
Ich bin Mutter von drei Söhnen ( 17, 15, 8 ) und lebe- und arbeite mit meinem Partner, Andi Kendlinger zusammen.
Wir sind sehr naturverbunden und tierlieb und gerne möchten wir den Kids etwas von dieser Liebe mitgeben.

 

Schon mit 12 Jahren war ich ein gefragter Babysitter.
Selbst die "schwierigsten" Kinder suchten gerne meine Nähe und Mütter waren von meiner natürlichen Art Kinder zu begeistern beeindruckt.

 

Obwohl meine Talente im Kinderbereich lagen, machte ich eine Ausbildung zur Krankenschwester.
Ich arbeitete jedoch nur kurz in diesem Bereich, zu groß war die Sehnsucht nach einem eigenen Kind, welches im Mai 2000 auf die Welt kam.

 

In der Zeit als Mutter, durfte und darf ich viel lernen. Am meisten weshalb sich Kinder wie verhalten und was meine Aufgabe und mein Wirken in diesem, ihrem LebensRaum ist.
Oft brachte und bringt es mich an meine persönlichen Grenzen und doch hörte ich nie auf, nach einem liebevolleren Umgang mit Kindern zu streben.

 

 

Durch meine Ausbildungen zur Wald-und Wildnispädagogin (Rudolf Hettich/Urspiel, www.gnu-ev.de)  Dirk Schröder Wildnisschule Chiemgau www.elementar-erfahrungen.de) durfte ich live erleben, wie sich  Kinder innerhalb kürzester Zeit in Gruppen einfanden und sich schnell auf die Natur einließen und Teil von ihr wurden.

 

Meine weitere Ausbildung zum Bewusstseintrainer,  brachte mehr und mehr ein Verständnis für mich selbst, was mir in der Arbeit mit Kindern sehr hilft.

 

Im letzten Jahr besuchte ich,  während meiner Ausbildung zum Lais Lernbegleiter,  für ein halbes Jahr die neue LAIS Schule in Klagenfurt/Österreich (www.laisschule.at) und hatte meine eigene Lerngruppe von 7 Kindern im Alter von 6-11 Jahren.
Dort war es mir täglich möglich natürlich lernen auszuprobieren und die Kinder durch gezielte und entstandene Fragen immer mehr für ein bestimmtes Thema zu faszinieren.

 

Nach meiner Ausbildung zur Tagesmutter leitete ich  viele Jahre eine Naturspielgruppe und bin aktiv in der Wildnisschule Chiemgau im Team.

 

Mein Herz schlägt für die Vision, dass alle Menschen , Tiere, Steine, Pflanzen…in Frieden miteinander leben.

Ich möchte Urvertrauen erhalten, erwecken und stärken und es bereitet mir große Freude zu lernen, zu wachsen und mein Wissen von Herz zu Herz weiterzugeben.



Finsterwalder Straße 3, 83071 Stephanskirchen/Landlmühle
+49 17663111124